Rodensteiner_Logo_pixel

Marcus und Flori, zwei spritzige Burschen aus dem Odenwald haben sich durch die Freude am alpenländischen Musik- und Lebensstil zusammengefunden. Als „Die Rodensteiner“ sorgen die beiden frischen Musikanten nun auf den Bühnen Europas für Superstimmung und fetzige Gaudi. Flori, ausgebildet an der Trompete und Marcus, versiert am Akkordeon, erlernten weitere Instrumente wie Keyboard, Bildergebnis für Die RodensteinerSteirische Harmonika und Gitarre.

Diese musikalische Vielfalt ergänzt durch einen runden, mehrstimmigen Gesang und das sympathische, spitzbübige Auftreten der beiden Musiker lassen jeden Auftritt der Rodensteiner zu einem Feuerwerk an Abwechslung und guter Laune werden.

Die Rodensteiner spielen nicht nur für, sondern mit Ihrem Publikum, was sie zum Garanten für unvergessliche Stunden werden lässt. Marcus und Flori stehen aus absoluter Überzeugung auf der Bühne, denn Musik wird nicht nur mit den Händen, sondern vielmehr mit dem Herzen gemacht.So haben es die beiden Odenwälder geschafft, über die Grenzen ihrer Heimat hinaus bekannt zu werden.
Nach Fernsehsendungen bei verschiedenen Privatsendern ließen auch das Hessenfernsehen und die ARD nicht lange auf sich warten. In den Sendungen „Wunschbox“ mit Ingo Dubinsky und „Handkäs`mit Musik“ konnten die Rodensteiner das europäische Fernsehpublikum begeistern.

Lassen Sie die Sorgen und Mühen des Alltags hinter sich und kommen Sie bei einem Auftritt der Rodensteiner mit auf eine kurzweilige Reise durch die Welt der volkstümlichen Musik.